Wie kannst du bei unserem Projekt mitmachen?

Image

Diskutiere offen über Ideen und Maßnahmen - in der digitalen Ideenwerkstatt!

Von 17. bis 20. Juni jeweils von 16-20 Uhr werden wir euch noch einmal die Möglichkeit bieten, gemeinsam mit uns über Maßnahmen zu sprechen, die eurer Meinung nach wichtig für den Lienzer Talboden wären. Ihr bekommt hier mithilfe eines digitalen Chats über einen Discord-Server die Chance, über die gesammelten Maßnahmen zu diskutieren oder neue Ideen einzubringen. Du willst in der Region etwas bewegen - durch Ideen oder durch eigenes Engagement? Dann schau vorbei. Allein oder mit Freunden. Wann immer du Zeit hast.

Im Chat können wir über verscheidene Themenbereiche sprechen, die dir im Lienzer Talboden am Herzen liegen, egal, wie groß die Idee erscheint. Komm vorbei und gestalte deine Heimat mit!
Eine Anleitung, wie du in drei Schritten zum Live-Chat kommst, findest du hier.

Image

Zeig uns deinen Talboden -
mit Foto oder Video

Du hast einen Lieblingsraum im Lienzer Talboden, den du mit uns teilen willst? Du kennst Bereiche in deiner Heimat, an denen man noch arbeiten kann? Dann schick uns ein Foto oder Video davon über Facebook, Instagram oder auf WhatsApp über die Telefonnummer 0681/81110719. Schreib dazu, wieso dir dieser Ort wichtig ist oder was man dort noch verändern könnte und hilf uns damit, deine Heimat besser zu verstehen. Alle Vorschläge werden gesammelt und gemeinsam ausgewertet.

Image

Keine Zeit für den digitalen Chat? Ein Fragebogen für Schnell-Gestalter!

Du hast keine Zeit oder Lust, mit uns im Online-Chat zu diskutieren? Dann wäre vielleicht unser Online-Fragebogen das Richtige für dich. Bei diesem kannst du uns deine Ideen, Ansichten und Vorschläge zur Verbesserung des Lienzer Talbodens zukommen lassen. Gestalte den Lienzer Talboden in nur 5 Minuten hier mit!

Image

Werft eure Ideen ein –
in unsere Ideenbriefkästen

Du hast eine Idee, was man in der Region verbessern könnte? Dann lass sie uns wissen! Dabei ist es völlig egal, wie groß oder konkret dein Vorschlag ist. Wünscht du dir mehr öffentlichen Verkehr oder einfach einen zweiten Fahrradständer am Bahnhof? Dann schreib deine Gedanken nieder und wirf sie in deiner Gemeinde in den Ideenbriefkasten.

Kein Ideenbriefkasten in deiner Nähe oder durch Corona nur zuhause? Kein Problem! Auf unseren Internetseite kannst du deine Ideen rund um die Uhr einwerfen. Klicke dazu einfach auf Ideenbriefkasten und schick uns deine Ideen zu.

Die Standorte der Briefkästen findest du hier.

Logo